Sie sind hier: Archiv / Projektwoche 2013 / Rund um den Zürcher Zoo
Montag, 21. Mai 2018

RUND UM DEN ZÜRCHER ZOO

Wie schlafen Fische?
Welches ist das gefährlichste an Land lebende Säugetier?
Wie alt kann ein Tiger werden?


Solche und andere Fragen haben wir in unserem Projekt «Rund um den Zürcher Zoo» erforscht. Hierzu durften wir einen Film ansehen und tolle Plakate zu einem Zootier gestalten. Bei unseren Recherchen haben wir viel erfahren:

Nashörner gab es schon vor Millionen von Jahren, Delfine sind Säugetiere und Pandabären sind vom Aussterben bedroht.

Im Malatelier konnten wir unsere künstlerische Seite zeigen und fantasievolle Zoobilder malen. Auch beim quizzen und spielen haben wir viel gelernt und erfahren.

Höhepunkt unserer Woche war der Besuch im Zürcher Zoo. Viele Tiere, die wir bisher nur von Bildern kannten, konnten wir nun in echt sehen. Wir hatten eine tolle Führung, die uns viel über das Thema «Tierhaltung» beigebracht hat.
Besonders beeindruckend war das riesige Bärengehe und auch die Tiger waren imponierend.

Leider war die Zeit im Zoo fast zu kurz, deshalb wollen wir alle möglichst bald wieder gehen.

Wir hatten eine schöne und abwechslungsreiche Woche in der sich alle kennengelernt und sehr gut verstanden haben.