Sie sind hier: Elterninfos / KIGA: Verschiebung Stichtag Eintritt und Urlaubsregelung
Samstag, 26. Mai 2018

Kindergarten: Verschiebung Stichtag Eintritt und Urlaubsregelung

Verschiebung Stichtag Kindergarteneintritt

Ab Schuljahr 2013/14 wird der Kindergarten Teil der Volksschule. Er dauert zwei Jahre und ist für alle Kinder obligatorisch. In diesem Zusammenhang verschiebt sich der Stichtag für den Eintritt in den Kindergarten vom 30. April (bisher) auf den 31. Juli (neu). Diese Verschiebung erfolgt in den Jahren 2013 – 2016 gestaffelt, um jeweils einen Monat.
 
Daraus ergibt sich die folgende Regelung:
 
Kinder mit Geburtsdatum: 01.05.2008 bis 31.05.2009: Eintritt Schuljahr 2013/14
Kinder mit Geburtsdatum: 01.06.2009 bis 30.06.2010: Eintritt Schuljahr 2014/15
Kinder mit Geburtsdatum: 01.07.2010 bis 31.07.2011: Eintritt Schuljahr 2015/16
Kinder mit Geburtsdatum: 01.08.2011 bis 31.07.2012: Eintritt Schuljahr 2016/17
Ab 2016 gilt immer der 31. Juli als Stichtag für den Eintritt in den Kindergarten.

 

Neuregelung Urlaub im Kindergarten ab Schuljahr 2013/2014

Für den obligatorischen Kindergarten gelten ab Schuljahr 2013/14 die gleichen Urlaubs- und Dispensationsregelungen wie auf den anderen Stufen der Volksschule. Der Besuch des Unterrichts ist verpflichtend, Urlaub kann nur gemäss §38 Volksschulgesetz gewährt werden.
Bitte beachten Sie diese Neuerung bei der Planung Ihres Urlaubs ab Sommer 2013.